02.12.2019 11:06

Von: Gesunde Gemeinde

Selba-selbständig und aktiv im Alter

Seit 2017 organisiert die Gesunde Gemeinde Eidenberg jährlich ein Selba-Training.


Auch heuer nahmen im Herbst wieder 9 Senioren am wöchentlichen Programm teil.

Unter bewährter Leitung von Frau Monika Hajek wurden Übungen gemacht, die Gedächtnistraining und körperliche Bewegung verbinden.

Selba ist ein Kompetenztraining mit praktischen Hilfen und Tipps für den Alltag in der zweiten Lebenshälfte. Heuer wurde zusätzlich das Thema Ernährung und Demenz mit einbezogen. Maria Neubauer diplomierte Ernährungstrainerin referierte an einem Nachmittag und gab interessante Tipps, wie man mit Ernährung sein Gehirn stärken kann. Das umfangreiche Programm macht Selba zu einem ganzheitlichen Angebot für Körper, Geist und Seele und lässt die Teilnehmer mit Lebensfreude älter werden.